Engineering

Als Grundlage für effiziente Serienproduktion

Engineering

Anwendungstechnische Beratung

Versierte anwendungstechnische Beratung ist die Grundlage für effiziente Serienproduktion.

Kostendruck, neue Werkstoffe und neue Produktionsverfahren: Unsere Kunden stellen uns vor immer komplexere Aufgabenstellungen. Diesen begegnen wir auf dreierlei Art und Weise: Anwendungstechnische Beratung, speziell geschulte Schraubenfachingenieure und exzellent ausgebildetes Personal in der technischen Abteilung bilden die Basis unserer Anwendungstechnik.

Als Hersteller sind wir Mitglied im deutschen Schraubenverband. Wir profitieren davon, weil wir so stets die neuesten Richtlinien und wissenschaftlichen Erkenntnisse zu Werkstoffen und Verfahren erhalten. So bleiben unsere Mitarbeiter geschult und unsere Kunden profitieren davon.


Produktentwicklung

Erfahrung schafft Ideen! Unsere Mitarbeiter sind die Grundlage.

Time to Market - die Zeitspanne zwischen einer ersten Idee und der finalen Umsetzung in der Serienproduktion wird immer kürzer. Möglich wird dies, indem viele Variablen im Rahmen von Computersimulationen definiert werden können. Aber eben nicht alle.

Ein Computer kann lediglich reagieren. Unsere Mitarbeiter dagegen liefern kreativen Input. So ist zum Beispiel bei der Auslegung von unterschiedlichen Schraubensicherungen zu definieren, mit welchen Verfahren, welche Sicherungselemente eingesetzt werden können. Hier ist Erfahrung wichtig und wir verfügen über diese Erfahrung. Weil wir schon seit 100 Jahren in der Branche tätig sind.


Standardisierung

Standardisierung ist der Schlüssel zu günstigeren Produktionsprozessen.

Kostendruck ist der Antrieb, der fast alle Unternehmen in den unterschiedlichsten Branchen dazu bringt, neue Wege zu gehen. Einer dieser Wege heißt "Gleichteilestrategie". Ein anderer heißt "Standardisierung". Hinter beiden Begriffen verbirgt sich der Wunsch, ein bestimmtes Produkt, eine bestimmte Baugruppe in möglichst vielen Anwendungsfällen unverändert einsetzen zu können.

Der Kundenwunsch nach Standardisierung ist für uns der Grund dafür, unseren Kunden proaktiv Modifikationen laufender Teile vorzuschlagen. So lassen sich beispielsweise erhebliche Kosten einsparen, wenn Oberflächen oder Antriebe der von uns gelieferten Schrauben standardisiert werden.

Zurück zur Übersicht